“Selbstbehauptung für Mädchen” – Theaterpädagogisch inspirierte Stärkungsübungen

21.-22.09.2020 Mo.-Di.
Für die Arbeit mit Mädchen gilt es, Angebote zu entwickeln, die sie befähigen, offen ihre Interessen und Belange zu benennen und zu vertreten. In dieser Fortbildung werden Übungen vorgestellt, die für Mädchen(-gruppen) stärkenden Charakter haben. Ob im Offenen Treff, einem Kurs für Mädchen, einer Mädchen-AG in der Schule oder in einer stationären Einrichtung ­überall lassen sich theaterpädagogisch inspirierte Einheiten planen und durchführen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Menü