Berufsorientierung und Lebensplanung

09.-10.09.2019 Mo.-Di.
Das Thema richtet sich an junge Menschen, die sich mit ihrer Existenz und ihrer Lebensgestaltung beschäftigen:
Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Ziel ist es, eigenen Lebensfragen und Lebensvorstellungen durch Aktionen und Gespräche auf den Grund zu gehen, und sich somit auf den eigenen Lebensweg zu begeben.

Ort: N.N.
Ansprechpartner: Melanie Langefeld

“Selbstbehauptung für Mädchen” – Theaterpädagogisch inspirierte Stärkungsübungen

09.-10.09.2019 Mo.-Di.
Für die Arbeit mit Mädchen gilt es, Angebote zu entwickeln, die sie befähigen, offen ihre Interessen und Belange zu benennen und zu vertreten. In dieser Fortbildung werden Übungen vorgestellt, die für Mädchen(-gruppen) stärkenden Charakter haben. Ob im Offenen Treff, einem Kurs für Mädchen, einer Mädchen-AG in der Schule oder in einer stationären Einrichtung ­überall lassen sich theaterpädagogisch inspirierte Einheiten planen und durchführen.

Ort: N.N.
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Berufsorientierung und Lebensplanung

05.-06.09.2019 Do.-Fr.
Das Thema richtet sich an junge Menschen, die sich mit ihrer Existenz und ihrer Lebensgestaltung beschäftigen:
Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Ziel ist es, eigenen Lebensfragen und Lebensvorstellungen durch Aktionen und Gespräche auf den Grund zu gehen, und sich somit auf den eigenen Lebensweg zu begeben.

Ort: N.N.
Ansprechpartner: Melanie Langefeld

Kinder- und Jugendkreativpädagoge/in: Block 5: Bildende Kunst

03.-05.07.2019 Mi.-Fr.
In diesem Block setzen wir uns auseinander mit Materialien, Struktur, Oberflächenbeschaffenheit, Haptik, über Arbeiten an Relief zu Skulptur/Plastik – 3D unter Einbezug der Umgebung

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Seminarreihe “Wir machen Theater” Teil 3 / Spielleitung in Kita und Grundschule

24.-25.06.2019 Mo.-Di.
Im dritten Teil geht es um den gezielten Einsatz von Körperarbeit und um motivationsfördernde Theater- und Improvisationsspiele mit Kindern. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmenden, wie sie schauspielerische Potenziale erkennen können. Mit Praxishinweisen für die Übersetzung von Spielimpulsen in ästhetische Formen und Empfehlungen für eine gelungene Inszenierung endet die Fortbildung.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnein: Melanie Langefeld

App geht’s! Medien kreativ nutzen mit Jugendlichen

27.-28.05.2019 Mo.-Di.
In dieser Fortbildung werden wir uns mit den Möglichkeiten der kreativen Nutzung von “Smartphones und Co” beschäftigen und einen Beitrag zur Medienkompetenz leisten. Kreative Einsatzmöglichkeiten sind u.a. Geocaching, digitale Rallyes oder Foto- und Filmprojekte. Erlernt werden konkrete kreative Einsätze in der Praxis.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Mädchen im Fokus – Neue Impulse in der Mädchenarbeit

20.-22.05.2019 Mo.-Mi.
Debatten um Sexismus und Rassimus berherrschen die sozialen Medien. Parallel dazu werden traditionelle Familienbilder politisch gefordert. In dieser Fortbildung für Frauen in pädagogischen Arbeitsfeldern wird erforscht, welche Auswirkungen die medialen Diskurse in Social Media auf die konkrete Mädchenarbeit haben.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Kinder- und Jugendkreativpädagoge/in: Block 4: Einführung Malerei

15.-17.05.2019 Mi.-Fr.
In diesem Block wird die Arbeit von Künstlern mit unterschiedlichen Stilrichtungen vorgestellt. Darüber hinaus steht das Thema Malkunde auf dem Programm und wir experimentieren mit unüblichen Malwerkzeugen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Wahrnehmung und Kommunikation in der pluralistischen Gesellschaft

13.-15.05.2019 Mo.-Mi.
Ein Angebot für Akteure in der Kommunalpolitik und der Verbandsarbeit sowie an alle, die im ehrenamtlichen Engagement oder beruflich verantwortungsvoll Kommunikation gestalten wollen. Kommunikatives Handeln ist im Alltag maßgeblich für das erfolgreiche Zusammenwirken von Menschen. Es bedarf jedoch ständiger Weiterentwicklung und Reflexion. Die Teilnehmenden lernen adäquat auf unterschiedliche Gesprächssituationen zu reagieren.

Ort: Vlotho
Ansprechpartnerin: Melanie Langefeld

Menü