punkt-orange

Berufsorientierung und Lebensplanung – Orientierung und Neubeginn

30.-31.08.2021 Mo.-Di.
Das Seminar lädt dazu ein, sich in Form von Methoden des ganzheitlichen Lernens über den eigenen beruflichen Weg auszutauschen. Das Thema richtet sich an junge Menschen, die sich mit ihrer Existenz und ihrer Lebensgestaltung beschäftigen. Ziel ist es, eigenen Lebensfragen und Lebensvorstellungen durch Aktionen und Gespräche auf den Grund zu gehen, und sich somit auf den eigenen Lebensweg zu begeben.

Ort: Melle
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Was wirklich wirklich wichtig ist

30.08.-02.09.2021 Mo.-Do.
Ein Motivations- und Gemeinschaftstraining für junge Menschen. Mit Hilfe von Sinn- und Wertefragen werden Einstellungen und Haltungen auf persönlicher, gemeinschaftlicher und politischer Ebene bearbeitet, hinterfragt und neu ausgerichtet. Das Engagement für die Gemeinschaft und gesellschaftliche Verantwortung soll somit wachsen. Ziel ist es nicht nur, Kompetenzen zu erwerben, die es ermöglichen, die eigenen Werte zu erkennen, andere Werte zuzulassen, sondern sie auch zu bewerten und gegebenenfalls in die Tat umzusetzen (siehe BNE-Schlüsselkompetenzmodell).

Ort: Bielefeld
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Vom Kopffüßler zum Mondgesicht – Künstlerisch-gestalterische Arbeit mit Kindern

01.-02.09.2021 Mi.-Do.
Im Kindergarten- und Kitaalltag ist Literatur – Bilderbücher, Geschichten und Märchen – ein wesentlicher Bestandteil. In diesem Seminar geht es darum, heißgeliebte Kinderbücher und spannende Märchen einmal anders aufzugreifen, gemeinsam zu forschen, welche kreativen Möglichkeiten es zusätzlich zum Vorlesen und Erzählen gibt.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

NLP-Practitioner – Teil 4 Metamodell

03.-05.09.2021 Fr.-So.
In dieser Ausbildung steht der Teilnehmende im Mittelpunkt. Wir schaffen den Raum, um das NLP-Wissen und dessen Anwendung zugänglich, erfahrbar und anwendbar zu machen. In diesem Teil betrachten wir den politischen Klimawandel aus einer Metaperspektive, wie sie NLP anbietet. Welche Sichtweisen gewinnen wir, wenn wir die Perspektive wechseln? Zielrahmen schaffen

Ort: Rheda-Wiedenbrück
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

„Selbstbehauptung für Mädchen“ – Theaterpädagogisch inspirierte Stärkungsübungen

06.-07.09.2021 Mo.-Di.
Für die Arbeit mit Mädchen gilt es, Angebote zu entwickeln, die sie befähigen, offen ihre Interessen und Belange zu benennen und zu vertreten. In dieser Fortbildung werden Übungen vorgestellt, die für Mädchen(-gruppen) stärkenden Charakter haben. Ob im Offenen Treff, einem Kurs für Mädchen, einer Mädchen-AG in der Schule oder in einer stationären Einrichtung ­überall lassen sich theaterpädagogisch inspirierte Einheiten planen und durchführen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

ABC-TEAM, Gemeinschaft und Gesellschaft

06.-07.09.2021 Mo.-Di.
Die Zusammenarbeit in der Gruppe scheint heute ein Ideal zu sein. Viele Arbeitgebende suchen Teamplayer, die sich sowohl gut in Teams einfügen können als auch in schwierigen Lagen durchsetzen, sich einfühlen und Verantwortung übernehmen können. Doch Teamarbeit ist nicht wertfrei. So kann die Zusammenarbeit beim Banküberfall oder im Krieg viel Schaden anrichten. Es geht also darum, eine werteorientierte Zusammenarbeit anzustreben, die Demokratie und Gemeinschaft stärkt.

Ort: Feldkirchen, Österreich
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Wahrnehmung und Kommunikation in der pluralistischen Gesellschaft, Teil 2

07.-08.09.2021 Di.-Mi.
Ein Angebot für Akteure in der Kommunalpolitik und der Verbandsarbeit sowie an alle, die im ehrenamtlichen Engagement oder beruflich verantwortungsvoll Kommunikation gestalten wollen. Kommunikatives Handeln ist im Alltag maßgeblich für das erfolgreiche Zusammenwirken von Menschen. Es bedarf jedoch ständiger Weiterentwicklung und Reflexion. Die Teilnehmenden lernen adäquat auf unterschiedliche Gesprächssituationen zu reagieren. Der Teil 2 vertieft die Grundlagen und reflektiert besonders herausfordernde „schwierige“ Gesprächsanlässe.

Ort: Minden
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Fortbildungsreihe: Creative Impulse in Beratung, Coaching und Supervision, Block 1

13.-14.09.2021 Mo.-Di.
Jede Beraterin – jeder Supervisor kennt das Phänomen der stagnierenden Beratungssituation. Die Ratsuchenden befinden sich in einer Spirale der negativen Gedanken und der Problemwahrnehmung. Diese Fortbildungsreihe möchte den Beratenden Methoden und Herangehensweisen vermitteln, mit denen sie durch den Zugang zur eigenen Spontaneität, Kreativität und dem eigenen Humor solche Negativspiralen auflösen können. Im ersten Teil werden die Teilnehmenden durch gezielte Übungen in (Klein-) Gruppen zu einer bewussten Wahrnehmung der Situationen gelangen, in denen Beratungssituationen zu kippen drohen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Kalte Füße bei heißen Themen – Sexualpädagogik in der Kinder- und Jugendhilfe

22.-24.09.2021 Mo.-Mi.
Sexualerziehung = Aufklärung? Nicht nur! Im besten Fall ist sie auch eine qualifizierte Begleitung sinnlich-körperlicher Lernprozesse. Sexualerziehung gehört zum Erziehungs-und Bildungsauftrag jeder Einrichtung der Kinder-und Jugendhilfe. Es existiert viel Verunsicherung unter Fachkräften zu diesem Thema: Die Einordnung von Verhalten fällt nicht leicht. Das Ziel dieser Fortbildung ist das Erlangen von mehr Sicherheit für Fachkräfte in Bezug auf den Umgang mit Sexualität der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Kinder- und Jugendkreativpädagoge/in, Block 6 „Theater/Gestaltung“

22.-24.09.2021 Mi.-Fr.
In der offenen-und projektgebundenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ob in KiTa, außerschulisch, im Offenen Ganztag oder in der Schule, sind Fachkräfte gefragt, die flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen können und das möglichst kreativ. Gemeinsam werden Chancen und Möglichkeiten entdeckt, die im eigenen Arbeitsfeld liegen. In diesem Block geht es um die Grundlagen szenischer Komposition bis zur Regiearbeit, Arbeit mit und ohne Textvorlage, Ausloten von Interpretationsmöglichkeiten, Zusammenführen von allen bisherigen Elementen: Theater – Musik – Kunst.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

Menü