punkt-orange

Kinder- und Jugendkreativpädagoge/in: Block 4: Einführung Malerei

19.-21.05.2021 Mi.-Fr.
In der offenen-und projektgebundenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ob in KiTa, außerschulisch, im Offenen Ganztag oder in der Schule, sind Fachkräfte gefragt, die flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen können und das möglichst kreativ. Gemeinsam werden Chancen und Möglichkeiten entdeckt, die im eigenen Arbeitsfeld liegen. Die Teilnehmenden werden zu eigenen Erfahrungen im Bereich Malerei ermutigt und bei ihren Umsetzungen unterstützt. Vorstellung der Arbeit von Künstler*innen unterschiedlicher Stilrichtungen, Materialkunde, Experimentieren mit unüblichem Malwerkzeug.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

NLP-Practitioner – Teil 1 Kalibrieren und Rapport

28.-30.05.2021 Fr.-So.
In dieser Ausbildung steht der Teilnehmende im Mittelpunkt. Wir schaffen den Raum, um das NLP-Wissen und dessen Anwendung zugänglich, erfahrbar und anwendbar zu machen. In diesem Teil sind die Inhalte: Kennenlernen, Einführung in NLP-Was ist das? Beginn mit: Sprache der Populisten analysieren und Umgang mit Populismus finden. Kalibrieren, pacing und leading -was ist das und wie geht das?

Ort: Rheda-Wiedenbrück
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Mädchenarbeit qualifiziert aufstellen – Frische Impulse aus Wissenschaft und Praxis

31.05.-02.06.2021 Mo.-Mi.
Mädchen stehen auf besondere Weise unter Druck. Dies betrifft nicht nur das von ihnen erwartete Leistungsniveau, sondern auch die mediengeprägten Körperideale. Weniger „nominierte“ Mädchen werden häufig ausgeschlossen und massiv diskriminiert. Der Abbau von Benachteiligungen und Förderung von Gleichberechtigung sind seit 20 Jahren gesetzlicher Auftrag der Jugendhilfe. Die Qualifizierung begegnet diesem Auftrag mit qualifizierten, solidarischen und lebensweltnahen Angeboten für vielfältige Mädchen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

NLP-Basic

31.05.-05.06.2021 Mo.-Sa.
Der Fokus des Kurses liegt auf folgenden Aspekten: Wertschätzende Kommunikation – demokratisches Miteinander. Meinungsfreiheit heißt aber nicht Widerspruchsfreiheit. Nachhaltiger Beziehungsaufbau. Einführung in das Meta-Modell der Sprache.

Ort: Wangerooge
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Wie stehst du denn da? Körpersprache als Analyseinstrument

02.-04.06.2021 Mi.-Fr.
Die bewusste Einbeziehung der Körpersprache in unsere Verständigung erleichtert uns unsere Kommunikation und hilft uns auch unterschwellige Botschaften zu verstehen. Dabei geht es nicht um ein „richtig” und „falsch” der Körpersprache, sondern um „Authentizität”.

Ort: Bielefeld
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Fortbildungsreihe: Grundlagen systemischen Arbeitens, Modul 2

09.-11.06.2021 Mi.-Fr.
Wir laden ein zu einem anderen, einem systemischen und ressourcenorientierten Blick auf das einzelne Kind, seine Eltern und seine Familie. Durch einen hohen Anteil an erfahrungsbezogenem Üben ist der Transfer in die Praxis gewährleistet. Im Modul 2 reflektieren wir die eigene Familienbiographie in Hinblick auf erlebte Muster. Es wird sich mit eigenen Wirklichkeitskonstruktionen auseinandergesetzt. Durch das Kennenlernen der unterschiedlichen systemischen Methoden werden neue Ressourcen für die kreative Gestaltung des beruflichen Handelns entdeckt.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Was wirklich wirklich wichtig ist

14.-15.06.2021 Mo.-Di.
Ein Motivations- und Gemeinschaftstraining für junge Menschen. Mit Hilfe von Sinn- und Wertefragen werden Einstellungen und Haltungen auf persönlicher, gemeinschaftlicher und politischer Ebene bearbeitet, hinterfragt und neu ausgerichtet. Das Engagement für die Gemeinschaft und gesellschaftliche Verantwortung soll somit wachsen. Ziel ist es nicht nur, Kompetenzen zu erwerben, die es ermöglichen, die eigenen Werte zu erkennen, andere Werte zuzulassen, sondern sie auch zu bewerten und gegebenenfalls in die Tat umzusetzen (siehe BNE-Schlüsselkompetenzmodell).

Ort: Detmold
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Was wirklich wirklich wichtig ist

14.-15.06.2021 Mo.-Di.
Ein Motivations- und Gemeinschaftstraining für junge Menschen. Mit Hilfe von Sinn- und Wertefragen werden Einstellungen und Haltungen auf persönlicher, gemeinschaftlicher und politischer Ebene bearbeitet, hinterfragt und neu ausgerichtet. Das Engagement für die Gemeinschaft und gesellschaftliche Verantwortung soll somit wachsen. Ziel ist es nicht nur, Kompetenzen zu erwerben, die es ermöglichen, die eigenen Werte zu erkennen, andere Werte zuzulassen, sondern sie auch zu bewerten und gegebenenfalls in die Tat umzusetzen (siehe BNE-Schlüsselkompetenzmodell).

Ort: Ascheloh
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Was wirklich wirklich wichtig ist

14.-15.06.2021 Mo.-Di.
Ein Motivations- und Gemeinschaftstraining für junge Menschen. Mit Hilfe von Sinn- und Wertefragen werden Einstellungen und Haltungen auf persönlicher, gemeinschaftlicher und politischer Ebene bearbeitet, hinterfragt und neu ausgerichtet. Das Engagement für die Gemeinschaft und gesellschaftliche Verantwortung soll somit wachsen. Ziel ist es nicht nur, Kompetenzen zu erwerben, die es ermöglichen, die eigenen Werte zu erkennen, andere Werte zuzulassen, sondern sie auch zu bewerten und gegebenenfalls in die Tat umzusetzen (siehe BNE-Schlüsselkompetenzmodell).

Ort: Rödinghausen
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

punkt-orange

Fit for future

16.-18.06.2021 Mi.-Fr.
Kommunikation ist eine Grundlage politischen Handelns. Partizipation kann nur gelingen, wenn unsere sozialen Kompetenzen mit unseren gesellschaftlichen Wertvorstellungen übereinstimmen. Hierzu zählen der selbstbewusste Umgang mit persönlichen Stärken und Schwächen, die Entwicklung von Teamkompetenz, der gezielte Einsatz von Rückmeldungen und das Treffen von zukunftsweisenden Vereinbarungen mit sich selbst und mit anderen.

Ort: Dortmund
Ansprechpartner: Andreas Luckey
Kosten: Auf Anfrage

Menü