punkt-orange

Was wirklich wirklich wichtig ist – Der Kongress

29.11.-01.12.2021 Mo.-Mi.
Ein Motivations- und Gemeinschaftstraining für junge Menschen. Mit Hilfe von Sinn- und Wertefragen werden Einstellungen und Haltungen auf persönlicher, gemeinschaftlicher und politischer Ebene bearbeitet, hinterfragt und neu ausgerichtet. Das Engagement für die Gemeinschaft und gesellschaftliche Verantwortung soll somit wachsen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

Zeitfragen – Streitfragen

26.-28.11.2021 Fr.-So.
Die demokratische Kultur fordert vom Bürger Mittun, Mitdenken und die Übernahme von Verantwortung. Ein Weg dabei ist der Diskurs, um Ziele unterschiedlicher Gruppen mit den Interessen anderer abzugleichen. Dabei darf die Nachhaltigkeit nicht aus den Augen verloren werden. Der Ausgang der Bundestagswahl mit den Koalitionsgesprächen wird Auskunft geben (können).

Ort: Bielefeld
Ansprechpartner: Wolfgang Buchhorn

punkt-orange

Kinder- und Jugendkreativpädagoge/in, Block 7 „Einführung Video/Film“

24.-26.11.2021 Mi.-Fr.
In der offenen-und projektgebundenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ob in KiTa, außerschulisch, im Offenen Ganztag oder in der Schule, sind Fachkräfte gefragt, die flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen können und das möglichst kreativ. Gemeinsam werden Chancen und Möglichkeiten entdeckt, die im eigenen Arbeitsfeld liegen. Kreativität ist überall möglich! In diesem Block geht es um den Filmdreh mit anschließendem Schnitt und Nachvertonung, Tipps und Tricks zum gelungenen Schneiden, Experimente.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

Kommunikation und Partizipation

22.-26.11.2021 Mo.-Fr.
Demokratische Fähigkeiten erfordern ein hohes Maß an Beteiligungsmöglichkeiten. Die Teilnehmenden loten diese Partizipationsmöglichkeiten innerhalb ihres Lebensumfeldes aus und entwickeln Strategien, notwendige Veränderungen anzugehen.

Ort: Gütersloh
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

Berufsorientierung und Lebensplanung

22.-26.11.2021 Mo.-Fr.
Durch vielfältige Möglichkeiten werden Jugendliche vor eine schwierige Herausforderung gestellt: Welcher Beruf, welches Studium, welches Engagement passt zu mir? Wie kann ich meine Interessen mit meinen Fähigkeiten in Einklang bringen? Welchen Lebensweg verbaue ich mir, wenn ich eine Entscheidung treffe? Um die Teilnehmenden in diesen Fragen zu begleiten, reflektieren wir Selbst-und Fremdwahrnehmung, Motivation und die Anforderungen und Möglichkeiten, die die Teilnehmenden nach dem Schulabschluss in der Ausbildung, im Studium und in der Zivilgesellschaft erwarten.

Ort: Neuss oder Xanten
Ansprechpartner: Jan Rakelmann

punkt-orange

Wie stehst du denn da? Körpersprache als Analyseinstrument

22.-23.11.2021 Mo.-Di.
Die bewusste Einbeziehung der Körpersprache in unsere Verständigung erleichtert uns unsere Kommunikation und hilft uns, auch unterschwellige Botschaften zu verstehen. Dabei geht es nicht um ein „richtig” und „falsch” der Körpersprache, sondern um „Authentizität”.

Ort: Feldkirchen, Österreich
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

NLP-Practitioner – Teil 7 Milton Modell und Trance

19.-21.11.2021 Fr.-So.
In dieser Ausbildung steht der Teilnehmende im Mittelpunkt. Wir schaffen den Raum, um das NLP-Wissen und dessen Anwendung zugänglich, erfahrbar und anwendbar zu machen. In diesem Teil geht es um Entscheidungsmodelle und die Frage, inwiefern Gelassenheit unsere Handlungsmöglichkeiten erweitert. Inwiefern kann Gelassenheit, politische Realitäten beeinflussen?

Ort: Rheda-Wiedenbrück
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

Fortbildungsreihe: Creative Impulse in Beratung, Coaching und Supervision, Block 2

17.-18.11.2021 Mi.-Do.
Jede Beraterin -jeder Supervisor kennt das Phänomen der stagnierenden Beratungssituation. Die Ratsuchenden befinden sich in einer Spirale der negativen Gedanken und der Problemwahrnehmung. Diese Fortbildungsreihe möchte Methoden und Herangehensweisen vermitteln, mit denen sie durch den Zugang zur eigenen Spontaneität, Kreativität und dem eigenen Humor solche Negativspiralen auflösen können. Im 2. Teil beschäftigen wir uns gezielt mit Situationen, die echte Herausforderungen für jede/n Einzelne/n bedeuten, loten die individuellen Möglichkeiten aus, Situationen anders zu sehen und ihnen humorvoller zu begegnen.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

„Wenn ein Regenbogen am Himmel sichtbar wird – begegnen sich Himmel und Erde“

09.-10.11.2021 Di.-Mi.
Begleitung bieten, wenn Kinder und Jugendliche dem Thema Tod begegnen. Es geht in diesem Seminar um die Begleitung von sterbenden und trauernden Kindern und Jugendlichen. Bei einer solchen Aufgabe ist es wichtig, eine eigene Haltung zu entwickeln. Es bedarf eines Lernprozesses in Bezug auf die eigene Wahrhaftigkeit in den Lebensthemen Abschied, Sterben, Tod, Trauer, Leben und Willkommen. Wir werden uns diesen und weiteren Themen zuwenden, damit wir im Umgang mit Kindern und Jugendlichen in den entsprechenden Situationen kompetent reagieren können.

Ort: Vlotho
Ansprechpartner: Andreas Luckey

punkt-orange

NLP-Basic

08.-12.11.2021 Mo.-Fr.
Der Fokus des Kurses liegt auf folgenden Aspekten: Wertschätzende Kommunikation – demokratisches Miteinander. Meinungsfreiheit heißt aber nicht Widerspruchsfreiheit. Nachhaltiger Beziehungsaufbau. Einführung in das Meta-Modell der Sprache.

Ort: Wangerooge
Ansprechpartner: Andreas Luckey

Menü